Die Revolution im Haarkosmetikbereich

Eine intensive Forschung und die Auswahl hochwertiger Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs mit Umweltzertifikaten haben es ermöglicht, hochwirksame Produkte der neuesten Generation zu entwickeln und dies mit nachhaltiger Rücksichtnahme auf Mensch und Umwelt.

“Schönheit, Pflege, Natur, Harmonie, Innovation, Wirksamkeit, Qualität, Freundlichkeit“ – Alter Ego aus der made with Kidness Reihe

Dies und noch so viel mehr steht für die „neuen Marken“ die sich zum Ziel gesetzt haben, schädliche Stoffe für Haare sowie Umwelt aus Pflegeprodukten zu eliminieren, ohne auf die Pflege des Haars, aber auch der Umwelt verzichten zu müssen. Die Schönheit der Haare liegt in den Haarwurzeln. Die natürlichen Wirkstoffe, in eben solchen Naturprodukten, garantieren ein tiefes Wohlempfinden des Haars und schenken einen Moment der Entspannung und Sinnesfreude. Auch Verpackungen spielen in diesem Prozess eine große Rolle. Denn sind diese mindestens genauso „natürlich“ wie die Inhaltsstoffe welche den Produkten zugesprochen werden? Echosline macht´s vor! Die italienische Marke verzichtet mit ihrer neuen, zudem auch noch veganen Linie, auf PVC, also dem herkömmlichen Plastik, welches wir aus sämtlichen Verpackungen kennen. Alternativen, wie dem recyclebaren PVC, PEHD oder PET sind nur eine kleine Auswahl. Die Recyclingcodes geben Auskunft über die jeweiligen Kunststoffe. Auf den meisten Produkten sind diese in einem Dreieck als Zahl abgebildet, oft findet man sie etwas versteckt auf der Unterseite.

Somit stellt auch Echosline in diesem Jahr die „The Vegan Way“ Reihe vor, bei der vor allem die Karbon 9 Produkte herausstechen. Verwendet werden sie für entgiftende und reinigende Behandlungen auf einer Basis von 100% biologisch pflanzlicher Aktivkohle. Verstärkt wird der Effekt durch einen Super Mix von 9 revitalisierenden natürlichen botanischen Wirkstoffen.

Registrieren Sie sich!
Diese Website benutzt Cookies. Mit Cookies versuchen wir, Deinen Besuch auf unserer Webseite angenehmer zu gestalten.